Cookies:


Der neue Typ 190 SL (W121) wurde als Prototyp erstmalig im Februar 1954 in New York präsentiert.

Max Hoffmans Instinkt zur Marktchance wurde zur Erfolgsgeschichte. Von Mai 1955 bis Februar 1963 wurden insgesamt 25.881 190 SL gebaut. Der sportliche Zweisitzer Roadster kostete neu 16.500 DM und für 1.250 DM Aufpreis gab es ein Hardtop zusätzlich zu kaufen.

Der hier gezeigte Wagen wurde am 31. Januar 1957 nach New York in die USA ausgeliefert.

Ende der 90er Jahre wurde der Wagen von unserem Kunden in den USA als originales, unrestauriertes Fahrzeug erworben.

Der neue Eigentümer beauftragte einen erfahrenen Mercedes-Benz Restaurator mit einer Komplett-Restauration des 190 SL. Der Wagen wurde bis zur Rohkarosse zerlegt und von A bis Z neu aufgebaut.

Die Restauration wurde sach- und fachgerecht ausgeführt. Der Wagen wurde für die Sammlung unseres Kunden aufgebaut.