Cookies:


Entschieden haben wir uns dann schlussendlich für diesen Wagen aus Ende 1961 mit Graugussmotor und Scheibenbremsen ab Werk. Die Karosserie war kerngesund, das ganze Auto bot optimale Voraussetzungen für eine Restauration. Die Arbeiten sollten ausgeführt werden von unserem Partnerbetrieb Jürgen Kassen aus Oerlinghausen.

Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass der neue Eigentümer des Wagen unserer Empfehlung gefolgt ist das Fahrzeug analog zur Mercedes-Benz Datenkarte original zu restaurieren.

Herausgekommen ist dieser wunderschöne Mercedes-Benz in der Farbkombination DB 334 hellblau mit dunkelblauem Interieur (DB 205).

Wir wünschen dem stolzen Eigentümer und seinem hellblauen 300 SL Roadster allzeit Gute Fahrt!